Parias

Puppentheater für Erwachsenen von und mit Javier Aranda (Spanien). Deutschlandpremiere

Parias
Foto: Cie. Javier Aranda
Parias
Foto: Cie. Javier Aranda

Kulturkirche Liebfrauen


FREIE PRODUKTIONEN / THEATER / TANZ / PERFORMANCE
König-Heinrich-Platz 3
47051 Duisburg
www.liebfrauen-kulturkirche.de
Eintritt: 15 €, ermäßigt 8 €

Samstag, 14.03. 19:30 Uhr

Vier Handpuppen beschäftigen sich mit philosophischen Fragen - davon handelt das Stück PARIAS des spanischen Puppenspielers Javier Aranda, der das Publikum der Duisburger Akzente 2019 mit seinem Stück VIDA beglückte.Inspiriert durch vier Werke der Weltliteratur (Les Misérables, Die kahle Sängerin, Hamlet, Tyrannicide) symbolisieren die Puppen die Entwürdigung und Bedeutungslosigkeit des menschlichen Wesens. Sie bringen uns dazu, über unser Leben, unsere Werte sowie Moralvorstellungen nachzudenken. In diesem Sinne ist PARIAS klassisches Theater.

"Javier Aranda ist ein Meisterstück gelungen, das es schafft, sein Publikum nicht nur zum Staunen, sondern auch zum Lachen zu bringen."  WAZ, Kritik VIDA 2019 

www.javieraranda.es