Sarah Süselbeck und Franz-Josef Nocke (Duisburg): Macht Glauben glücklich?

Eine evangelische Pfarrerin im Gespräch mit einem katholischen Theologen. Aus der Reihe: Was macht glücklich? Theologisches Seminar im Karmel 2020

Karmel-Begegnungsstätte


VORTRÄGE / DISKUSSIONEN / RUNDGÄNGE
Karmelplatz 3
47051 Duisburg
karmel-duisburg.eu
Eintritt: 5 €

Montag, 16.03. 19:30 Uhr

"Glück" heißt das Motto der Duisburger Akzente 2020. Das Christentum stützt sich auf eine Botschaft, die "Evangelium" genannt wird: "Froh machende Botschaft." Was aber könnte glücklich machen? Und wie? Und geschieht das wirklich? Wir gehen der Frage von drei Seiten nach: 
Die Reihenfolge der Veranstaltungen hat sich gegenüber dem Programmheft verändert. Hier die aktuelle Reihenfolge: 
- mit einem Blick auf verschiedene Lebensstile (9. März) 
- mit einem Blick auf christliche Konfessionen (16. März)
- und mit einem Blick in die Kunstgeschichte (23. März) 

kefb-bistum-essen.de