Verschoben auf 20:30 The Parachute - Der Fallschirm

Figurentheater von und mit Stephen Mottram (GB) / Musik: Sebastian Castagna / Ohne Sprache

Verschoben auf 20:30
The Parachute - Der Fallschirm
Verschoben auf 20:30
The Parachute - Der Fallschirm
Verschoben auf 20:30
The Parachute - Der Fallschirm

Kulturkirche Liebfrauen


FREIE PRODUKTIONEN - THEATER / TANZ / PERFORMANCE
König-Heinrich-Platz 3
47051 Duisburg
www.liebfrauen-kulturkirche.de
Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 8 Euro

Donnerstag, 04.04. 20:30 Uhr

Aus technischen Gründen beginnt die Aufführung erst um 20:30 Uhr, statt - wie angekündigt - um 19:30 Uhr. Ticketbesitzer, die zu dieser Zeit verhindert sind, können die Tickets an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden. 

Jung und voller Energie beginnen wir das Abenteuer des Lebens. Wir finden Liebe, bauen ein Heim, bekommen Babys. Und dann, plötzlich, sind die Kinder weg und das Leben fühlt sich an wie ein Wartezimmer. Das ist der Moment, um einen Fallschirm anzulegen und sich bereit für den letzten Sprung ins Unbekannte bereit zu machen.

„The Parachute“ ist ein witziges und faszinierendes Stück über Jugend, Liebe und das Altern. Zur wunderbaren Musik von Sebastian Castagna lässt Stephen Mottram aus ein paar (Zauber-) Stäben mit weißen Spitzen in unserer Vorstellung Figuren entstehen. Er spielt mit unserer Wahrnehmung und entführt uns in eine Welt der Bewegung, bevölkert mit faszinierenden, nicht-existenten Akteuren.

Stephen Mottram tourt seit über 30 Jahren mit seinen Figurentheater Produktionen für Erwachsene durch die ganze Welt. Bekannt wurde er auch durch seine Mitwirkung in den Filmen „Der kleine Horrorladen“ und „Strings“.

„Mottram führt die Puppenspielkunst zu einem Vollkommenheitsgrad, dessen Gewandtheit atemberaubend ist“. (Independent on Sunday)

www.stephenmottram.com

Vorverkauf in Duisburg über:

Vorverkauf: Theaterkasse im Theater Duisburg, Tel. 0203 283 62100, karten@theater-duisburg.de oder online über www.adticket.de